Florian Plön 15/48-01
Fotos des Einsatzfahrzeug: Fahrzeug-ID: 14310-20014
Florian Plön 15/48-01 Florian Plön 15/48-01 Florian Plön 15/48-01 Florian Plön 15/48-01
Florian Plön 15/48-01 Florian Plön 15/48-01 Florian Plön 15/48-01 Florian Plön 15/48-01
Beschreibung des Einsatzfahrzeug:

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20/30) der Freiwilligen Feuerwehr Laboe

Fahrzeug-Kurzinformationen:

    • Mercedes-Benz Atego 1629 AF
    • Ausbau der Firma Schlingmann
    • automatisiertes Schaltgetriebe

Löschmittel:

    • 3.000 Liter Löschwasser
    • 130 Liter Schaummittel

Ausstattung:

    • Feuerlöschkreiselpumpe Schlingmann FPN 10-2000
      mit einer Leistung von maximal 2.000 l/min bei 10 bar
    • Schnellangriff, formstabil
    • Feuerlöschmonitor AWG 1200 auf dem Fahrzeugdach
      mit einer Leistung von 1.200 l/min bei 10 bar
    • Schlauchmaterial
    • wasserführende Armaturen
       
    • Stromaggregat Endress 1304 DGB ES
      mit einer Leistung von 13 kVA
    • pneumatischer Lichtmast mit 2 Scheinwerfern von je 1.000 Watt
    • Scheinwerfer auf Stativ
    • Überdrucklüfter Leader MT 236 easy pow'air
      mit einer Leistung von maximal 52.550 m³/h
       
    • akkubetriebenes Rettungsgerät
      • Schere Lukas S 788 E2
      • Spreizer Lukas S 788 E2
      • Teleskopzylinder Lukas R 421 E2
    • Abstützmaterial
    • Hebekissen der Firma Vetter
       
    • 4 Atemschutzgeräte, davon 2 in der Kabine
    • Atemschutzüberwachungstafel Dräger Regis 5
    • Hygieneboard
       
    • Schiebleiter, dreiteilig
    • Steckleiter, vierteilig
       
    • Ein-Personen-Haspel "Schlauch"
Werdegang des Einsatzfahrzeug:
    • 2010 bis xxxx: FF Laboe
      als Florian Plön 15/48-01 - HLF 20/30
Technische Daten:
Baujahr: 2010 Kennzeichen: PLÖ-F 1548
Motorleistung: 210 kW / 286 PS Hubraum: 6.374 cm³
Gesamtgewicht: 15.000 kg Besatzung: 1 / 8
Sondersignalanlage:
    • Warnbalken Hella RTK-QS
    • Heckblaulichter Hella WL-LED
    • Frontblitzer Hella WL-LED
    • Kompressorhörner Max Martin 2297 GM